Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 231 mal aufgerufen
 Der schwarze Tod - Die Pest im Mittelalter
Historika Offline



Beiträge: 407

25.06.2010 21:47
Pest im Mittelalter Antworten

Der schwarze Tod

Als Schwarzer Tod wird die große europäische Pandemie von 1347 bis 1353 bezeichnet, die geschätzte 25 Millionen Todesopfer -- ein Drittel der damaligen europäischen Bevölkerung -- forderte. Als Auslöser gilt eine Variante des Pesterregers Yersinia pestis[1][2], was jedoch verschiedentlich angezweifelt wurde. Das Wort „Pest" als Synonym für den Schwarzen Tod leitet sich vom lateinischen Wort pestis für Seuche ab und wird daher auch ohne direkten Bezug auf die Krankheit Pest verwendet




 Sprung  

 

free counters


Forums-Kino
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz